Privacy

Datenschutzerklärung

Diese Police soll die Besucher der Website http://www.meditationlundo.wordpress.com (folgend die „Website“) über den Schutz personenbezogener Daten informieren gemäß der italienischen GDPR (nuovo Regolamento Generale sulla Protezione dei Dati, valido dal 25. 5. 2018), die die Gesetzesvorschrift vom 30. Juni 2003, Nr. 196, “Codice in materia di protezione dei dati personali”, (folgend die “Gesetzesvorschrift”) und die allgemeine Datenschutzverordnung UE 679/2016 “Regolamento generale sulla protezione dei dati(folgend die “Verordnung”) umfasst. In Deutschland tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) (folgend die „Verordnung“) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu, gültig ab 25. 5. 2018) (folgend die “Gesetzesvorschrift”) in Kraft, während das existierende deutsche Datenschutzgesetz nur noch ergänzend oder in Ausnahmefällen hinzugenommen wird.

Es soll hier die Vorgehensweise verdeutlicht werden, um den Schutz der Privatsphäre der Nutzer dieser Website sicher zu stellen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, die gültig wird, wenn Sie unsere Webseite aufrufen und wenn Sie uns kontaktieren.

Die Navigation innerhalb der Website ist kostenlos und erfordert keine Registrierung. Wenn der Besucher beabsichtigt, seine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen, bspw. um mit der Organisation der Veranstaltungen in Kontakt zu treten, wird er gemäß der „Gesetzesvorschrift“ und der „Verordnung“ mit Angabe der Zwecke und Art und Weise der Datenverwendung durch den Datenverantwortlichen ausdrücklich informiert, einschließlich des Rechts, jederzeit die Löschung oder Aktualisierung der Daten verlangen zu können. Jeder Verweis auf den in der Datenschutzerklärung und allgemeinen Website enthaltenen Gesetzesvorschriften muss als gültig und wirksam angesehen werden, und dies innerhalb der Grenzen und in dem Maße, in dem die genannten Regeln nach Inkrafttreten der Verordnung und Gesetzesvorschrift (25. Mai 2018) erhalten bleiben.
Die Website ist nicht für die Nutzung durch Kinder unter sechzehn Jahren bestimmt, denen es verboten ist, ihre personenbezogenen Daten in irgendeiner Weise zur Verfügung zu stellen.

Gemäß der Gesetzesvorschrift und Verordnung stellt der für die Datenverarbeitung Verantwortliche die folgenden Informationen zur Verfügung:

 

1. Der Datenverarbeiter

Die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortliche Person ist Caterina Mazzucchelli, mit Sitz in Italien, Tel.: +39/3485391736, E-Mail: mazzucchellicaterina@virgilio.it.

2. Arten der verarbeiteten personenbezogenen Daten

Für den Zugriff auf die Website ist keine Registrierung erforderlich. Innerhalb der Website gibt es jedoch Möglichkeiten, einen Benutzernamen zu verwenden (z. B. um einen Kommentar zu hinterlassen), oder Dienstleistungen, für deren Nutzung Sie Ihre Daten angeben müssen (z. B. können Ihre Daten als Follower dieser Webseite erforderlich sein). Es besteht die Möglichkeit, sich entweder mittels E-Mail oder per Telefon mit uns in Verbindung zu setzen, wobei Ihre folgende Daten: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer erforderlich sind.

3. Fakultative Bereitstellung personenbezogener Daten

Die Angabe personenbezogener Daten ist in der Regel freiwillig.

4. Zweck

Die Daten werden aus Gründen erhoben und verarbeitet, die eng mit dem Zweck der Website verbunden sind, und zwar Veranstaltungen anzubieten und Anmeldungen zu diesen Veranstaltungen vorzunehmen. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in voller Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen.

5. Verfahren, Dauer der Datenverarbeitung und Umfang der Kommunikation

Die Daten können sowohl elektronisch als auch in Papierform verarbeitet werden (z. B. zur Anmeldung zu einer auf der Website angebotenen Veranstaltung). Wir garantieren die rechtmäßige und korrekte Verarbeitung der per E-Mail oder Telefon übermittelten personenbezogenen Daten unter Einhaltung der geltenden Gesetze sowie die absolute Vertraulichkeit der übermittelten Daten. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) und auch per Telefon oder mittels anderer technischer Geräte Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein vollkommener Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht gewährleistet.
Die von den Interessenten zur Verfügung gestellten Daten werden zum Zeitpunkt der Datenerhebung und im Hinblick auf den Zweck verarbeitet.

Jede Person hat das Recht auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten und kann die Berichtigung unrichtiger Daten und die Löschung ihrer Daten verlangen, auch ohne Angabe von Gründen.
Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die personengebundenen Daten werden so lange erhoben, bis eine Löschung verlangt wird. Hinsichtlich der Aufbewahrungsfristen von Daten, die durch den Einsatz von Profilerstellungstools wie Cookies erhoben werden, siehe unsere Infos zu den Cookies.

6. Links zu anderen Seiten

Diese Informationsschrift wird nur für die Website http://www.meditationlundo.wordpress.com und nicht für andere Websites bereitgestellt, die vom Benutzer über Links aufgerufen werden können.

7. Profil- und/oder Anpassungswerkzeuge

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche führt keine Informationskommunikationstätigkeit durch, ohne die vorherige ausdrückliche Zustimmung des Nutzers.
Die Website verwendet „Cookies“, sowohl technisch (d. h. zur Erleichterung der Navigation und Nutzung der Website) als auch zur Profilierung (d. h. zur Analyse der Nutzer und ihres Verhaltens und Präferenzen). Hierbei bleibt der Nutzer jedoch anonym.
Für eine detaillierte Erklärung der von der Website verwendeten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, lesen Sie bitte unsere Infos zu den Cookies.

8. Ort der Datenverarbeitung

Die mit den von der Website angebotenen Dienstleistungen verbundenen Verarbeitungen werden vom Verantwortlichen der Datenverarbeitung gemäß Nummer 1 durchgeführt.

9. Rechte der betroffenen Personen

Durch eine Mitteilung an die E-Mail-Adresse mazzucchellicaterina@virgilio.it können Sie jederzeit von Ihren Rechten gemäß den Artikeln 15 bis 23 der Verordnung Gebrauch machen, darunter fällt die Kenntnisnahme, welche Daten wir verarbeiten, in welcher Weise und zu welchen Zwecken wir sie verwenden, das Ändern oder Löschen der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten, die Forderung an uns, die Verwendung Ihrer Daten einzuschränken, Ihre Anfrage Ihre Daten zu empfangen, mit Verbleib der Möglichkeit, Ihre Einwilligung (falls vorhanden) zu jeder Zeit zu ändern. Sie können auch der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.

10. An wen können Sie sich wenden, um eine Beschwerde einzureichen?

Wir erinnern Sie daran, dass Sie in jenem Fall, in dem Sie mit den Antworten des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen nicht zufrieden sind (siehe Absatz 8) und Sie der Meinung sind, dass die Sie betreffende Verarbeitung gegen die Bestimmungen der Verordnung verstößt, eine Beschwerde bei der Garantiestelle für den Schutz personenbezogener Daten einreichen können. Zuständig ist die italienische Garantiestelle: www.garanteprivacy.it oder auch eine andere, bspw. diejenige des Landes in dem Sie wohnhaft oder arbeitstätig sind. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten verschiedener Bundesländer oder anderer Staaten, sowie deren Kontaktdaten finden Sie in folgendem Link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

11. Anwendbares Recht

Diese Datenschutzerklärung unterliegt der neuen Verordnung (EU) 2016/679 und den für den betreffenden Fall geltenden nationalen Rechtsvorschriften, soweit diese nach dem Datum des Inkrafttretens der neuen Verordnung (25. Mai 2018) in Kraft bleiben.
Die Verordnung garantiert, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Wahrung der Grundrechte und -freiheiten sowie der Würde des Betroffenen erfolgt, insbesondere in Bezug auf Vertraulichkeit, persönliche Identität und das Recht auf Schutz personenbezogener Daten.

12. Überarbeitungsklausel

Der Datenverantwortliche behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ganz oder teilweise nach eigenem Ermessen, in irgendeiner Weise und/oder jederzeit und ohne Vorankündigung zu überprüfen, zu ändern oder zu aktualisieren, auch unter Berücksichtigung von Änderungen der Verordnungen oder Gesetzesvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten. Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung werden den Benutzern durch die Veröffentlichung auf der Startseite der Website mitgeteilt und sind verbindlich, sobald sie veröffentlicht werden. Wir bitten Sie daher, die Startseite der Website regelmäßig zu öffnen und die Veröffentlichung der neuesten und aktualisierten Datenschutzerklärung zu überprüfen.
Der vollständige Text der neuen Verordnung (EU) 2016/679 ist auf der Website des Garanten für den Schutz personenbezogener Daten unter https://www.garanteprivacy.it/web/guest/regolamentoue (in italienischer Sprache) oder unter https://eur-lex.europa.eu/legal-content/de/TXT/?uri=CELEX%3A32016R0679 (in deutscher Sprache) verfügbar.

Advertisements

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: