Infos zu den Cookies

Cookie Policy

1. Was ist ein Cookie und wofür ist es gedacht?

Cookies wurden 1994 von einem Netscape-Mitarbeiter namens Lou Montulli erstellt, um Probleme bei der Identifizierung von Computern, die mit einer Webseite verbunden sind, zu lösen. Ohne Cookies können die Webseiten nicht wissen, ob zwei Anfragen vom gleichen Gerät kommen, daher ist es notwendig, ihnen eine Etikette zuzuweisen. Cookies sind kleine Textdateien, die zusammen mit den eigentlich angeforderten Daten aus dem Internet an Ihren Computer übermittelt werden.

Cookies werden auf der Festplatte oder im Speicher des Computers des Besuchers gespeichert. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Webserver (d. h. dem Computer, auf dem die von Ihnen besuchte Webseiten läuft) an Ihren Browser (Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome etc.) gesendet wird und die beim Besuch einer Webseite wie http://www.meditationlundo.wordpress.com auf Ihrem Gerät gespeichert wird. Cookies ermöglichen es der Webseite effizient zu funktionieren und ihre Leistung zu verbessern. Sie stellen dem Webseiten-Besitzer auch Informationen für statistische oder Werbezwecke zur Verfügung, vor allem um die Navigation personalizzare l’esperienza di navigazione zu personalisieren dadurch das Präferenzen und Navigationsmethoden in Erinnerung bleiben.

Das Cookie ähnelt einer ausschließlich persönlichen Identitätskarte, dessen Aufgabe es ist, der Statistik einer Webseite mitzuteilen, aus welchem Land eine Person navigiert und zu welchem Thema sie sich interessiert. Viele Webseiten, einschließlich der Webseite http://www.meditationlundo.wordpress.com (die „Webseite“), verwenden sie. Auf diese Weise kann in Erfahrung gebracht werden, wie viele Personen pro Tag surfen und welche Inhalte mehr oder weniger von Interesse sind. Cookies helfen, effizienter zu sein, Einstellungen und Benutzernamen zu speichern und Seiten zu personalisieren.

Cookies erheben keine Informationen, die den Benutzer direkt identifizieren. Tatsächlich kann der Administrator der Webseite durch Cookies keine direkt identifizierbaren persönlichen Daten (z. B. Vorname, Nachname) verfolgen risalire, wenn sie nicht direkt vom Benutzer angegeben werden. Darüber hinaus darf keine andere Webseite ein von der Webseite ausgestelltes Cookie verwenden, um auf andere Informationen im Computer des Benutzers zuzugreifen. Einmal auf Ihrem Computer gespeichert, kann das Cookie nur von der Webseite gelesen werden, die es erstellt hat (in diesem Fall von http://www.meditationlundo.wordpress.com). Wenn Sie sich nicht über diese Webseite persönlich melden und keine persönlichen Daten eingeben, ist das Einzige, was der Server weiß, dass jemand mit diesem Cookie zurückgekehrt ist, um diese Webseite zu besuchen.

Cookies können „Session-Cookies“ „di sessione“ sein (wenn sie ausschließlich für die Dauer der Navigationssitzung auf der Webseite gespeichert werden und beim Schließen des Browsers gelöscht werden) oder „permanente Cookies“ sein (werden für eine längere Zeit gespeichert, bis sie ablaufen oder bis sie vom Benutzer gelöscht werden).

2. Von der Webseite verwendete Cookies
Die Webseite verwendet verschiedene Arten von Cookies und verwandte affini Technologien, von denen jede eine bestimmte Funktion hat.
Um die Nutzung der Webseite zu optimieren, müssen vom Computer, Tablett oder mobiles Gerät Cookies akzeptiert werden. Unsere
Informationsschrift über die Verwendung von Cookies gibt Auskunft darüber, welche Art von Cookies verwendet werden und wie diese verwaltet, kontrolliert und gelöscht werden können.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Cookies Ihr Gerät nicht beschädigen.

Navigations-Cookies
Ab dem ersten Zugriff ermöglichen diese Cookies, dass die Webseite ordnungsgemäß funktioniert und Inhalte auf Ihrem Gerät angezeigt werden können, wobei die Sprache und der Markt des Landes, aus dem Sie die Verbindung hergestellt haben, erkannt wird. Navigations-Cookies sind technische Cookies und sind für den Betrieb der Webseite erforderlich.
Bei diesen Cookies handelt es sich in der Regel um temporäre, so genannte „Session-Cookies“ und sie werden von der Webseite während der Navigation auf dem Computer des Nutzers abgegeben, aber ausschließlich für die Dauer der Navigationssitzung selbst gespeichert. Das bedeutet, dass beim Schließen des Browsers durch den Nutzer die Cookies automatisch gelöscht werden und verschwinden, ohne auf dem Computer gespeichert zu bleiben. Sie sind durch vom Server generierte Zufallszahlen gebildet und werden verwendet, um eine sichere und effiziente Erkundung der Webseite zu ermöglichen.

Funktionale Cookies
Funktionale Cookies sind für den Betrieb der Webseite nicht unbedingt erforderlich, verbessern aber die Qualität und das Erlebnis der Navigation.

Analytische Cookies
Diese Cookies werden verwendet, um statistische Analysen darüber zu erstellen, wie Benutzer die Webseite nutzen.
Der Verwalter der Webseite verarbeitet die Ergebnisse dieser Analysen anonym und ausschließlich zu statistischen Zwecken, und zwar nur in dem Fall, wenn der Leistungserbringer Cookies verwendet, die mit dem vom Nutzer zur Navigation auf der Webseite verwendeten Browser oder anderen Geräten in Verbindung stehen. Die Webseite verwendet bestimmte Dienste von Drittanbietern (soziale Netzwerke, wie Facebook, Twitter etc.), die völlig unabhängig ihre eigenen Cookies installieren.

Cookies für soziale Netzwerke
Diese Cookies sind notwendig, damit der Account Ihres Sozialen Netzwerks mit unserer Webseite interagieren kann. Sie werden z. B. dazu verwendet, dass Sie Ihre Wertschätzung damit ausdrücken, dass Sie mit Ihren sozialen Freunden teilen. Cookies für soziale Netzwerke sind für das Navigieren nicht erforderlich.

3. Informationen über vom Administrator der Webseite ausgestellte Cookies
Im Hinblick auf die auf der Webseite verwendeten Cookies stellen wir Ihnen die folgenden Informationen zur Verfügung:
1) Der Domainname, von dem der Server der Webseite Cookies sendet, lautet: http://www.meditationlundo.wordpress.com
2) Zweck der Erhebung: Cookies werden verwendet, um eine einfachere und schnellere Navigation innerhalb der Webseite zu ermöglichen oder statistische und anonyme Analysen/Überprüfungen über die Nutzung der Webseite durchzuführen (technische Cookies); und um das Erlebnis der Navigation zu verbessern, indem die Präferenzen der Benutzer analysiert werden, z. B. die besuchten Seiten (analytische Cookies).

3) Gültigkeit von Cookies: Die Webseite verwendet Session-Cookies (Cookies, die beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden) sowie permanente Cookies (Cookies, die bis zum eventuellen Löschen durch den Nutzer gespeichert werden), deren Dauer in keinem Fall 90 Tage überschreitet.

4) Notwendigkeit der Annahme von Cookies: Die Annahme von Cookies ist nicht zwingend erforderlich, es wird aber darauf hingewiesen, dass die Deaktivierung von Navigations-Cookies oder funktionalen Cookies die Fehlfunktion der Webseite verursachen und/oder den von uns angebotenen Service einschränken kann.

5) Datenübermittlung: Die durch Cookies erfassten Informationen sind vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben.

4. Cookies von Drittanbietern
Die Webseite verwendet so genannte „Third Party Cookies“ (z. B. Google Analytics und Cookies für Soziale Netzwerke), d. h. Cookies, die von verschiedenen Unternehmen ausgestellt und verwaltet werden. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen unsere Informationen auf anderen angeschlossenen Webseiten anzubieten (sog. „Retargeting“). Wir haben keine Kontrolle über die von den Cookies über Drittanbieter-Cookies bereitgestellten Informationen und haben keinen Zugriff auf diese Informationen. Diese Informationen werden von den Drittunternehmen vollständig kontrolliert, so wie es in ihren jeweiligen Datenschutzrichtlinien beschrieben ist.
Um Ihnen eine freie und fundierte Auswahl zu ermöglichen, stellen wir Ihnen die folgenden Informationen über die Art und Identifizierung von Cookies zur Verfügung:

  • Bing

  • Google Adwords

  • Google Analytics

  • Google Doubleclick

  • Facebook

  • Pintarest

  • Twitter

  • Yandex

5. Deaktivieren/Löschen von Cookies über den Webbrowser
In jedem Fall können Sie Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren/aktivieren oder löschen. Insbesondere dann, wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über das Vorhandensein eines Cookies informiert und Sie daraufhin entscheiden können, ob Sie es akzeptieren oder nicht; Sie können auch alle Cookies automatisch ablehnen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechende Option aktivieren. Ebenfalls können Sie bestimmte Cookies, die bereits in Ihrem Browser gespeichert sind, löschen, die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer durch bestimmte Webseiten blockieren oder Cookies von Dritten blockieren.

Jeder Browser hat seine eigene Art der Cookie-Verwaltung, im Administrationsbereich oder in den Einstellungen können Sie die Parameter ändern/verwalten und zum Löschen übergehen.
Um die Verwendung aller oder nur einiger Cookies zu deaktivieren, müssen Sie Ihre Browsereinstellungen ändern (Firefox, Chrome, Explorer, Safari, Opera, etc. ). Sie können dies tun, indem Sie die Informationen in der Bedienungsanleitung Ihres Browsers (die sogenannte Hilfeseite) einsehen oder auf die folgenden Links klicken:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/hub/4338813/windows-help?os=windows-8.1
Safari:
http://support.apple.com/kb/PH11913
Chrome:
https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=fr&hlrm=en
Firefox:
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Weitere Informationen über Cookies und um Ihre Einstellungen zur Erstellung von Cookie-Profilen durch Dritte zu verwalten, besuchen Sie bitte http://www.youronlinechoices.com.

Um Analyse-Cookies zu deaktivieren und zu verhindern, dass Google Analytics Daten über Ihre Navigationen sammelt, können Sie das Google Analytics Deaktivierungsbrowser-Add-on herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Bitte beachten Sie, dass Sie, vorbehaltlich des oben Gesagten, beim Klick auf die Tabulatortaste „Privacy Center“ die Zustimmung zu Cookies intuitiv und selektiv über die einfache Funktion „Ein“/„Aus“ verwalten können.

 

6. Akzeptieren von Cookies
Der Nutzer, der auf dieser Webseite weiterhin navigiert, das Informationsbanner auf Cookies schließt oder auf einen beliebigen Bereich der Webseite klickt oder durch sie scrollt, um weitere Inhalte hervorzuholen, erklärt, dass er die Cookie-Richtlinie der Webseite http://www.meditationlundo.wordpress.com gelesen hat und seine ausdrückliche Zustimmung zur Verwendung von Cookies erteilt. Es gilt auch als gültige Zustimmung des Nutzers, seinen Internetbrowser (z. B. Explorer, Firefox, Chrome, Opera) so konfiguriert zu haben, dass er die Verwendung von Cookies akzeptiert.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Einwilligung nur bei Ihrem ersten Zugriff auf die Webseite erforderlich ist: dank der Nutzung eines technischen Cookie speichern wir anschließend Ihre Einwilligung, damit Sie nach Ihrer Rückkehr direkt auf die Seiten der Webseite zugreifen können Ihr Recht, Cookies jederzeit zu deaktivieren/aktivieren oder zu löschen, bleibt davon unberührt (siehe Absatz 5): In diesem Fall wird die Webseite nach Ihrer Rückkehr Ihre Einwilligung erneut benötigen.
Wenn sich der Nutzer auf der Webseite registriert und bei der Registrierung seine ausdrückliche Zustimmung zur Kontrolle seiner Navigation erteilt, können die Daten zur Navigation innerhalb der Webseite außerdem mit seinen personenbezogenen Daten verknüpft werden.

Wenn Sie durch das Verlassen der Webseite keine Cookies akzeptieren, bleiben eventuell bereits lokal in Ihrem Browser registrierte Cookies gespeichert, diese werden aber von der Administration der Webseite bis zu einer späteren und möglichen Annahme der Cookie-Richtlinie nicht mehr gelesen oder verwendet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese Cookies über die in den im Abschnitt „Cookies über den Webbrowser deaktivieren/löschen“ genannten Seiten zu entfernen.

7. Ihre Rechte
Durch eine Mitteilung an die E-Mail-Adresse mazzucchellicaterina@virgilio.it, können Sie jederzeit von Ihren Rechten gemäß den Artikeln 15 bis 23 der Verordnung Gebrauch machen, einschließlich des Wissens:

welche Daten wir verarbeiten,

in welcher Weise und zu welchen Zwecken wir sie verwenden,

die Möglichkeit der Änderung der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten oder deren Löschung,

die Möglichkeit der Aufforderung an uns, die Verwendung Ihrer Daten einzuschränken oder eine Kopie davon zu erhalten, unbeschadet der Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu ändern oder der Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen.

8. Möglichkeit der Einreichung einer Beschwerde
Wir erinnern Sie daran, dass Sie, wenn Sie mit den von der Verwaltung erhaltenen Antworten (gemäß Absatz 7 oben) nicht zufrieden sind oder wenn Sie der Meinung sind, dass die Sie betreffende Verarbeitung gegen die Bestimmungen der Verordnung verstößt, auf jeden Fall eine Beschwerde bei der Garantiebehörde für den Schutz personenbezogener Daten (www.garanteprivacy.it) oder bei der Garantiebehörde des Landes, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt, Ihre Arbeit oder den Ort, an dem die behauptete Verletzung stattgefunden hat, geltend machen können ().

9. Datenschutzbeauftragter
Gemäß Art. 37 der Verordnung ist der Datenschutzbeauftragte unter der E-Mail-Adresse mazzucchellicaterina@virgilio.it zu erreichen.

10. Welche Rechtsgrundlage gilt für die Verarbeitung Ihrer Daten?
Ihre Daten werden in Übereinstimmung mit der EU-Verordnung 679/2016 Allgemeine Datenschutzverordnung und den für den betreffenden Fall geltenden nationalen Rechtsvorschriften verarbeitet, soweit diese nach dem Datum der Anwendung der Verordnung (25. Mai 2018) in Kraft bleiben.

Für weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer Daten durch die Webseite besuchen Sie bitte den Abschnitt Privacy.

Advertisements

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: